Beratung WKS 006

Schülerberatung, Streitschlichtung, Täter- Opfer- Ausgleich

 

Bei Sorgen, Problemen und Konflikten stehen die Sozialpädagogen den Schülern beratend zur Seite. In vertrauensvoller Atmosphäre unterstützen sie sie bei der Suche nach Lösungswegen und vermitteln zwischen den Konfliktparteien. In schwerwiegenden Konfliktfällen arbeiten sie mit dem Modell des Täter- Opfer- Ausgleichs.

Der sozialpädagogische Bereich ist vernetzt mit Einrichtungen und Hilfsangeboten im Stadtteil. Kooperationspartner sind Einrichtungen aus dem Bereich Kinder- und Jugendhilfe, Gesundheit und Kultur.