Schüler der Wilhelm-Kaisen-Schule ist Deutscher Skatmeister

Auch in diesem Jahr ist unser geschätzter Herr Schwarzwälder mit einigen unserer Schüler über Pfingsten zur Deutschen Jugendmeisterschaft im Skat gefahren.
Norman Grohn ging als Sieger aus dem Turnier und wurde Deutscher Skatmeister.
Alex Hansen ist gegen 47 Gegner angetreten und hat den 25. Platz belegt.
Niklas Nolte hat unter 30 Spielern den 17. Platz errungen.
Bei der Mannschaftswertung kam die Gruppe um Norman Grohn auf den 5. Platz und Alex Hansen mit seinem Team belegte den 7. Platz von insgesamt 12 Mannschaften.

Wir gratulieren und danken Herrn Schwarzwälder!