Jahrgangsfahrt nach Tönning (04. – 08. Mai 2015)

Im Mai fuhr der ganze Jahrgang nach Tönning in Schleswig-Holstein an der Nordseeküste.
Wir waren in der Jugendherberge in Tönning und machten von dort aus mehrere Ausflüge und Erkundungen:
-    Wir lernten den Ort Tönning am ersten Tag zu Fuß kennen und machten ein kleine Stadtrallye.
-    Dann besuchten wir den schönen Ort St. Peter-Ording mit seinem herrlichen, breiten Strand.
-    Wir fuhren mit einem Schiff zum Eidersperrwerk und hofften während der Eiderfahrt Seehunde zu sehen. Zudem wurde ein Netz mit Krebsen und kleinen Fischen aus der Eider geholt und uns erklärt, was alles in der Eider lebt.
-    Am Mittwoch durften wir alle länger aufbleiben und Champions League gucken. Bayern  gegen Barca (1:3)
-    Am Donnerstag waren wir alle im Watt, zu einer Wattwanderung. Das war ganz schön kalt.
-    Nachmittags sind wir noch ins Multimar gegangen und haben uns über die Besonderheiten der Nordsee, seiner Bewohner und der Region informiert.
-    Abends haben wir noch eine Schülerdisco gemacht – es wurde viel getanzt.
-    Am Freitag war die Klassenfahrt schon wieder vorbei – Schade.