Förderung der 7e für das Projekt: Wir sind ein Team! Eine Inklusionsklasse geht wandern



21 Schüler und zwei Lehrer der 7e begeben sich wandernd auf den Weg, nicht nur, um Entfernungen, sondern vor allem um Unterschiede zu überwinden: Unterschiede der sozialen Herkunft, der Bildungsnähe, der Begabungsspektren zum Beispiel. Um die Gräben in der Inklusionsklasse zu überbrücken, stehen zunächst fünf Wanderungen in und um Bremen auf dem Plan, bei denen die körperliche Fitness und die Stärkung der Sozialkompetenzen im Vordergrund stehen. Das Wissen über Natur und Umwelt wird im Rahmen moderner Techniken wie dem Geocaching spielerisch vermittelt. Später sind weitere Wanderungen geplant, darunter auch eine alpine. Das Geld der swb-Bildungsinitiative dient der Anschaffung von unverzichtbaren Ausrüstungsgegenständen.
Fördersumme: 2.353 Euro.